Bündel von 2

Vorige Artikel 4 von 6 Volgende

Zwei jährliche Küstenmammutbäume (Sequoia sempervirens) aus der europäischen Kultur

€ 37,00
Spezifikation Beschreibung
Richthöhe einschließlich Topf 33 - 53cm
Stammhöhe (indikativ) 15 - 35cm
Eintopfdatum 12-09-2020
Art Topf 2L (12x12x20cm)
Herkunftsland des Saatguts USA & NL
Aussaatmonat Q1-2020

Jährliche Küstenmammutbäume
Diese jungen Küstenmammutbäume wurden Anfang 2020 aus einem Samen in Kulturzellen gezüchtet. Sie wurden zu Beginn des Herbstes 2020 in einen 2-Liter-Topf gegeben, der mit dem richtigen Wachstumsmedium mit langsam freisetzenden Nährstoffen versehen war. Diese Bäume variieren in der Länge zwischen 15 und 35 cm Ende Juni (Foto 1). Diese Bäume variieren im April in der Länge zwischen 10 und 22 cm (Fotos 2, 3 und 4). Und dieses Jahr wachsen sie noch. Wenn Sie mehr gleichzeitig bestellen, erhalten Sie einen zunehmenden Rabatt. Je größer das Bundle, desto höher der Rabatt.

Kann vor dem Umtopfen oder Pflanzen monatelang im aktuellen Topf belassen werden​

Der Topf enthält Blumenerde, die speziell auf die Küstenmammutbäume zugeschnitten ist und die richtige Art und Dosierung von Nährstoffen (Düngemitteln) mit langsamer Freisetzung enthält. Die Nährstoffe werden innerhalb von 12 bis 14 Monaten nach dem Eintopfdatum freigesetzt. Es wird empfohlen, den Sämling in diesem Topf zu belassen, bis die langsam freisetzenden Nährstoffen freigesetzt wurden, damit sich die Wurzeln gut entwickeln können, bevor der Sämling aus dem Topf genommen wird. Also bis 12 bis 14 Monate nach dem Eintopfdatum. Erst dann den Sämling in einen größeren Topf geben oder in den Boden stellen.

Über den Küstenmammutbaum im allgemeinen

Der Küstenmammutbaum ist die höchste Baumart der Welt, immergrün und entwickelt nach einigen Jahren eine schöne, sich weich anfühlende rote Rinde. Küstenmammutbäume sind unter verschiedenen Namen bekannt, wie z.B. Coastal Sequoia, Coastal Redwood, California Redwood und Sequoia Sempervirens. Ein Küstenmammutbaum kann mehr als 2000 Jahre alt werden. Küstenmammutbäume eignen sich gut für verschiedene Klimazonen, darunter die in Deutschland.

Der Küstenmammutbaum steht auf der IUCN-Liste der gefährdeten Baumarten. So helfen Sie also auch dem Überleben dieser Art. Die durchschnittliche Wachstumsrate liegt bei 30 bis 60 Zentimetern pro Jahr. Das schnelle Wachstum beginnt 5 bis 6 Jahre, nachdem der Küstenmammutbaum an einer guten Stelle im Boden gepflanzt wurde.

Pflanzen Sie jetzt einen Küstenmammutbaum!

Über Redwoodking Setzlinge

  • Ein Setzling ist ein junger Baum, der aus Samen gewachsen ist. Jeder Setzling ist daher genetisch einzigartig.
  • Beim Zucht der Setzling werden keine Pestizide oder Gifte verwendet.
  • Detaillierte Anweisungen zum Umtopfen und Pflanzen im Freien sind im Lieferumfang enthalten. Eine prägnante Version mit Ratschlägen zur Aussaat und Pflanzung.
  • Jeder Setzling ist nicht nur aufgrund seiner individuellen genetischen Eigenschaften einzigartig, sondern auch aufgrund seines dynamischen Wachstums. Der Preis wird pro Baum festgelegt.
  • Jeder junge Baum entwickelt sich etwas anders und nach dem Fotografieren entwickeln sich die Bäume weiter. Besonders in der Vegetationsperiode.
  • Die Beschreibung enthält so viele Informationen wie möglich über den betreffenden Baum.
  • Die Fotos mit dem entsprechenden Artikel sind vom jeweiligen Setzling.

Riesenmammutbäume bauen wie andere Bäume CO2 ab, setzen Sauerstoff (O2) frei und speichern Kohlenstoff (C) im Holz. Bäume bieten auch Schutz vor starken Winden, hohen Temperaturen, Lärm und Bodenerosion. Landschaftswert, Natur und Luftqualität nehmen zu.

Ein Baum wächst jedes Jahr an Wert und Schönheit.

Warenkorb

Keine Artikel im Einkaufswagen.

Webshop trustmark

© 2019 - 2021 redwoodking | sitemap | rss | ecommerce software - powered by MyOnlineStore